Sibylle Hoffmann

Es ist die Seele ein Fremdes auf Erden“Georg Trakl

Bilder als Ausdruck von Seelenzuständen
Lyrische Bilder voller Symbole und Metaphern
manchmal schwermütig, kraftvoll mitunter
Bilder des Unbewussten, Ungewissen
Sinnliche Bilder
Bilder der Einsamkeit, des Ausgesetztseins, des Verfalls
Bilder von formaler und klanglicher Schönheit
Bilder von Dunkelheit und Traum

Bilder gesammelt über eine lange Zeit

Sibylle Hoffmann – Kontakt

Website

E-Mail

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star